Faserdarm mit Druck "Fleischwurst" Kaliber 55/21

Faserdarm mit Druck "Fleischwurst" Kaliber 55/21
0,45 € *

inkl.19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Ausland: 1-6 Werktage

  • HS387
  Walsroder F plus verfügt über eine wirksame, auf der Innenseite aufgebrachte... mehr
Produktinformationen "Faserdarm mit Druck "Fleischwurst" Kaliber 55/21"

 

Walsroder F plus verfügt über eine wirksame, auf der Innenseite aufgebrachte Sperrschichtlackierung. Dadurch lassen sich Koch- und Brühwürste fertigen, die appetitlich aussehen und auch so schmecken. Würste im Walsroder F plus werden nicht geräuchert.

  • ca. 60 min. im handwarmen fließenden Wasser wässern
  • empfohlenes Füllkaliber einhalten
  • Darm nicht stippen
  • nach dem Kochen oder Brühen Wurst duschen oder im Wasserbad kühlen
  • keinesfalls an der Luft
  • Wurst vor dem Aufschnitt kurz anfeuchten
  • zur Vacuumverpackung auf 2 Grad kühlen und sofort einsiegeln

Appetitliche Würste ohne Räuchern.

Walsroder F plus verfügt über eine wirksame, auf der Innenseite aufgebrachte Sperrschichtlackierung. Dadurch lassen sich Koch- und Brühwürste fertigen, die appetitlich aussehen und auch so schmecken. Würste im Walsroder F plus werden nicht geräuchert.

  • 25 Stück im Bund
  • Preis von 0,45 € bezieht sich auf 1 Stück

 

 

  Walsroder F plus bitte kühl und trocken bei Raumtemperatur lagern (ideal unter 30...
"Lagern der Hüllen"

 

  • Walsroder F plus bitte kühl und trocken bei Raumtemperatur lagern (ideal unter 30 Grad und 65% r.F.). Licht- und Staubeinwirkungen etc. werden am besten durch die Lagerung der Hüllen in einen Karton vermieden. Bei sachgerechter Lagerung und Behandlung ist die Eignung von Walsroder Darm für 2 Jahre gewährleistet.

 

 

  Walsroder F plus in fließenden Wasser (handwarm) ca. 30 Minuten wässern - bedruckten...
"Wässern"

 

  • Walsroder F plus in fließenden Wasser (handwarm) ca. 30 Minuten wässern - bedruckten F plus 60 Minuten. Danach ist die Hülle geschmeidig und verhält sich in jeder Verarbeitungssituation optimal.

 

 

  Walsroder F plus ist manuell wie automatisch problemlos zu verarbeiten. Hüllen auf...
"Wurst - füllen, verschließen"

 

  • Walsroder F plus ist manuell wie automatisch problemlos zu verarbeiten. Hüllen auf das empfohlende Kaliber ohne Lufteinschluss füllen, Würste nicht stippen. So werden Platzer im Garprozess vermieden. Hüllen mit Clip oder Garn verschließen.

 

 

  Beim rezepturgerechten Brühen oder Kochen der Würste auf ausreichende Feuchte im...
"Garen der Würste"

 

Beim rezepturgerechten Brühen oder Kochen der Würste auf ausreichende Feuchte im Kochschrank achten, Kalt- und Heißräucherung entfallen. Den Garprozess über die Kerntemperatur steuern (Stechthermometer). Bei Gegendruckanwendungen ist Walsroder F plus temperaturbeständig bis maximal 105 Grad. In der Praxis liegen die Kerntemperaturen

  • bei Brühwurst zwischen 70 und 75 Grad
  • bei Kochwurst zwischen 75 und 85 Grad

 

 

  Würste sofort nach dem Garen bis in den Kern gut auskühlen: gründlich duschen...
"Kühlen"

 

  • Würste sofort nach dem Garen bis in den Kern gut auskühlen: gründlich duschen (möglich gleich im Kochschrank) oder im Wasserbad, nicht an der Luft! Besonders wirtschaftlich sind Intervallduschen.

 

 

  nach dem Duschen die abgetrockneten Würste ins Kühlhaus bringen und bis zur...
"Frosten"

 

  • nach dem Duschen die abgetrockneten Würste ins Kühlhaus bringen und bis zur gewünschten Kerntemeratur fertig kühlen. Auf normale Raumfeuchte achten. um Schimmelbildung zu vermeiden. Beim Frosten direkte Kaltlufteinwirkung vermeiden. Problemloses Frosten ist in abgedeckten Kunststoffsatten oder in Folienbeuteln möglich.

 

 

  Würste nur gut abgetrocknet in Kartons mit Ventilationslöchern verpacken. Große...
"Verpacken und lagern"

 

  • Würste nur gut abgetrocknet in Kartons mit Ventilationslöchern verpacken. Große Temperaturschwankungen vermeiden (Kondenswasserbildung!). Nicht im Karton lagern! Für SB - Beutelverpackung (Griffschutz) muss die Folie ausreichend wasserdampfdurchlässig sein, damit Feuchtigkeit antweichen kann. Zur Vakuumverpackung von angeschnittener Wurst den Zipfel (Clip) abschneiden.

 

 

Wurstgarn 200 g / Rolle, farbig Wurstgarn 200 g / Rolle, farbig
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Wursttupfer Wursttupfer
1,95 € *
200 g Kutterhilfsmittel mit Umrötung 200 g Kutterhilfsmittel mit Umrötung
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Schweinedarm 28/30 - 25 Meter Schweinedarm Kaliber 28/30 - 25 Meter
Inhalt 25 Meter (0,28 € * / 1 Meter)
6,90 € *
Thüringer Majoran Thüringer Majoran
Inhalt 20 Gramm (5,00 € * / 100 Gramm)
ab 1,00 € *
200 g Gewürz für Rostbratwurst nach"Thüringer Art" 200 g Gewürz für Rostbratwurst nach"Thüringer Art"
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Macisblüte gemahlen Macisblüte gemahlen
Inhalt 40 Gramm (4,75 € * / 100 Gramm)
ab 1,90 € *
Eiweißsaitling - Kaliber: 28 mm Eiweißsaitling - Kaliber: 28 mm
Inhalt 17 Meter (0,45 € * / 1 Meter)
7,60 € *
200 g Gewürzzubereitung für Delikateßleberwurst 200 g Gewürzzubereitung für Delikateßleberwurst
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
200 g Gewürzzubereitung für Knacker 200 g Gewürzzubereitung für Knacker
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
200 g Gewürzzubereitung für Lyoner 200 g Gewürzzubereitung für Lyoner
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
200 g Gewürzzubereitung Wiener Wurst 200 g Gewürzzubereitung Wiener Wurst
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *