A B C D E F G J K L M N O P R S T U V W Z

pasteurisieren

Beim Vorgang der Pasteurisierung werden Lebensmittel kurzzeitig auf Temperaturen zwischen mindestens 60 °C und maximal 100 °C erhitzt, um für eine längere Haltbarkeit zu sorgen. Dabei werden verschiedene Phasen von Mikroorganismen systematisch zerstört, sodass der Verfall der Lebensmittel verlangsamt wird. Besonders häufig wird dieser Vorgang bei Milchprodukten und Säften aus Früchten oder Gemüse angewendet, aber auch Produkte in Konserven werden in vielen Fällen pasteurisiert.