Kompetente und persönliche Beratung
Bequem und sicher bestellen
Schnelle Lieferung per DHL
Über 95% der Artikel sofort lieferbar

10 Stück Deckel für Schraubgläser TO 89

3,95 €*

Inhalt: 10

Aktuell nicht auf Lager

Produktnummer:
HS526
  • Nockenverschlussdeckel
  • geeignet für Sturzgläser Ø 89 mm
  • Farbe: weiß
  • mit Dichteinlage
  • Material: Weißblech
  • Maximal anzuwendende Sterilisationstemperatur 121°C

Lieferumfang: 10 Stück in der Farbe weiß

 

 

Schraubgläser – alles, was Sie schon immer über die praktischen Haltbarkeitsmacher wissen wollten

Sie wollen Ihre Lebensmittelerzeugnisse wie Marmelade, Kompott, Erbsen oder Bohnen länger haltbar machen? Dann sind Schraubgläser das Aufbewahrungsmittel Ihrer Wahl. Schraubgläser sind eine Form von Einmachglas, welche zum Einkochen von Lebensmitteln verwendet werden, teilweise aber auch zum Backen und Garen von Speisen. Schraubgläser sind auch unter der Bezeichnung Twist-offs bekannt. Sie zeichnen sich durch den praktischen Schraubdeckel aus, der es erlaubt, das Glas auch nach dem ersten Öffnen immer wieder luftdicht zu verschließen. Das ist besonders praktisch für Lebensmittel, die nicht auf einen Schlag verzehrt werden, sondern peu a peu. Hierin besteht der Hauptunterschied von Schraubgläsern zum klassischen Weckglas mit Gummiring, welches nach dem ersten Öffnen nicht mehr sicher verschlossen werden kann.

Schraubgläser verwenden

Grundsätzlich können neben dem Klassiker Marmelade auch Obst, Gemüse, Pilze und Fleisch in Schraubgläsern eingemacht werden. Auch zum Backen von Kuchen im Glas sind die Gläser gut geeignet.

Wichtig: Sterilisieren Sie die Schraubgläser im Vorfeld, um Verunreinigungen zu vermeiden, die zum Verderben der Lebensmittel führen können. Aus dem selben Grund empfehlen wir, Schraubdeckel nur für einen Einkochvorgang zu verwenden und danach zu ersetzen.

Füllen Sie die rohen Lebensmittel mit Flüssigkeit in die Schraubgläser oder kochen Sie die Produkte alternativ vor und füllen sie dann ein. Verschließen Sie Ihre Schraubgläser mit Schraubdeckeln und stellen Sie die Gläser in einen Topf. Die Gläser sollten sich nicht berühren. Füllen Sie den Topf zu drei Viertel mit Wasser und erhitzen Sie das Wasser langsam auf max. 100 Grad. Die Dauer für das Einkochen variiert je nach Lebensmittel.

Wenn das Einkochen beendet ist, lassen Sie die Schraubgläser noch 10 Minuten im Wasser stehen, bevor Sie sie entnehmen.

Konnten wir Sie in Sachen Schraubgläser etwas informieren? Dann schauen Sie sich jetzt im Hausschlachtebedarf-Shop um. Wir führen günstige Schraubdeckel für Schraubgläser, die sie unkompliziert online bestellen können; die Lieferung erfolgt umgehend. Und bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an unsere freundlichen Kundenmitarbeiter. Wir helfen Ihnen gerne weiter.