A B C D E F G J K L M N O P R S T U V W Z

Silberhaut

Die dünne Schicht Gewebe, die sich auf jedem Muskelfleisch befindet, wird in der Schlachtung und Hausschlachtung Silberhaut genannt. Da sie nur sehr schwer zu kauen ist, sollte die Silberhaut vor der Zubereitung des Fleisches stets entfernt werden. Entsprechende Messer stehen im Online-Shop von hausschlachtebedarf.de zur Verfügung. Beim Parieren ist das Entfernen der Silberhaut ein essentieller Bestandteil des Prozesses.